So wählen Sie ein Rudergerät für zu Hause und professionelle Fitness?

So wählen Sie ein Rudergerät für zu Hause und professionelle Fitness

Ein Rudergerät ist eine großartige Möglichkeit, Ihre körperliche Verfassung zu verbessern. Was sind seine Vorteile und wie wählen Sie das beste Trainingsgerät für Ihr Zuhause oder Ihr professionelles Fitnesscenter aus?

Warum auf einem Simulator trainieren?

Trainer sind nicht mehr nur das Vorrecht von Profisportlern in allen Sportarten, die sie im Training einsetzen. Sie werden auch ein natürlicher Bestandteil der Heimfitness. Übungen können als sogenannte aerobe Aktivitäten klassifiziert werden. Stoffwechselprozesse und Muskelaktivität in dieser Übung finden unter Beteiligung von Sauerstoff statt, sodass der Körper keiner Sauerstoffverschuldung ausgesetzt ist. Die Intensität dieser Übung ist mittel. Es verbrennt effizient Fett. Das Rudergerät eignet sich daher für das Fitnesstraining, dessen Hauptziel der Gewichtsverlust ist. Gleichzeitig wird am Trainer eine Bewegung ausgeführt, die zu einer umfassenden Stärkung einer Reihe von Muskelgruppen führt. Es ist dann optimal, 3 mal pro Woche zu trainieren.

So wählen Sie das beste Rudergerät

Die erforderliche Last wird auf verschiedene Arten erstellt. Die Grundlösung sind Krafttrainer. Die Schaffung von Widerstand wird durch Gummi-Expander gewährleistet. Die Qualität des Mechanismus ist für den gelegentlichen Gebrauch ausreichend. Magnetbremsen sind eine adäquate Lösung für die besten Rudergeräte für den normalen Heimgebrauch. Das Bremssystem besteht aus Magneten, die neben dem Lastrad angeordnet sind. Ähnlich verbreitet ist ein hydraulisches Rudergerät, das mit Hydraulikkolben ausgestattet ist. Da es hydraulische Stoßdämpfer enthält, wird es manchmal als Stoßdämpfer bezeichnet.

Die Dämpfer können fest oder einstellbar sein. Auch diese Geräte können als die besten für den Heimgebrauch angesehen werden. Es muss jedoch darauf geachtet werden, dass sie kleinere Abmessungen haben. In der Praxis sind Simulatoren, die ein wässriges Medium verwenden, nicht sehr verbreitet. Die Wassermenge im Paddeltank bestimmt dann den Widerstand des Praktikers. In dem land gehören diese Geräte zu den besten und sind daher eher die Domäne des Berufs als Amateurtrainer. Luftsimulatoren als weitere mögliche Lösung sind aufgrund ihres Lärms nicht für häusliche Bedingungen geeignet. Dies sind professionelle Einrichtungen, die vor allem in Fitnesscentern wieder ihren Platz haben.

Reise

Die Art der Montage und Konstruktion des Wagens ist auch bei der Verwendung des Rudergeräts von entscheidender Bedeutung. Dies bestimmt sowohl die Lebensdauer des gesamten Geräts als auch dessen Rauschen. Auf lange Sicht ist daher das Fahren mit Lagern immer vorteilhafter als Kunststoffräder. Die Länge der Fahrt ist auch wichtig, insbesondere in Bezug auf die Körpergröße. Je höher der Auszubildende, desto länger sollte die Fahrt sein, da dies genügend Schüsse ermöglicht.

Laststeuerungssystem

Das Laststeuerungssystem ist entweder mechanisch, von einem Steuerrad gesteuert oder elektronisch. Die elektronische Steuerung befindet sich auf dem Display, wo Sie Ihr Rudergerät klar aufstellen können. Teurere Geräte sind mit Programmen ausgestattet, die basierend auf dem ausgewählten Spurprofil die Last automatisch nach verschiedenen Parametern regeln können, beispielsweise nach der eingestellten Herzfrequenz. Das Display zeigt auch andere Werte an, z. B. Trainingszeit oder Distanz. Ausgewählte Modelle des Fitnessgeräts bieten die Möglichkeit einer direkten Verbindung mit der Anwendung Ihres Mobiltelefons, wo Sie Ihre Leistung überwachen können.

Simulatorkonstruktion

Eine ausreichend robuste Konstruktion bestimmt die Lebensdauer des gesamten Geräts. Die vom Hersteller angegebene Grundlast beträgt in der Regel 100 kg. Fortgeschrittenere Modelle bieten eine Tragfähigkeit von bis zu 150 kg. Sie können auch eine Laienschätzung basierend auf dem Gesamtgewicht des Geräts vornehmen. Das höhere Gewicht deutet darauf hin, dass der Hersteller kein Material eingespart hat und die Konstruktion daher von ausreichender Qualität ist. Natürlich wird der Preis zeigen, dass billige Geräte auf dem Material betrogen wurden und nicht für regelmäßige intensive Arbeit geeignet sind. Einige Trainer bieten möglicherweise ein kompaktes Design, das zusammengeklappt werden kann. Wenn Sie mit Platzmangel im Haushalt zu tun haben, ziehen Sie diese Alternative in Betracht. Die Transporträder erleichtern Ihnen die Handhabung des Geräts.

Serviceverfügbarkeit

Aufgrund der Robustheit des Geräts ist klar, dass jeder Defekt erhebliche Beschwerden mit sich bringt: Sie müssen das Fitnessgerät zerlegen und in eine Werkstatt bringen. Daher ist die Möglichkeit eines Garantieservices direkt beim Kunden absolut entscheidend. Interessieren Sie sich auch dafür, ob der Lieferant auch einen Nachgarantieservice für das ausgewählte Modell anbietet. Für seriöse Marken sollte dies selbstverständlich sein. Interessieren Sie sich für ein Rudergerät und erwägen Sie den Kauf?

Sehen Sie sich eine große Auswahl mit einer detaillierten Beschreibung jedes Modells an.

Foto: © samphotostock.cz / microgen

Scroll to Top