Beste wallets für Kryptowährungen – Rezension Hardware Wallet Trezor

Trezor na bitcoiny – recenze hardwarové peněženky na kryptoměny

Beste wallets für Kryptowährungen verhindert, dass Hacker Ihre Kryptowährung und Identität stehlen

Kryptowährungen brechen Rekorde und Bitcoins sind bereits im Besitz von jedermann. Aber was ist, wenn Sie ein bisschen mehr von diesen Bitcoins haben, sind Sie nicht besorgt über sie? Wie bewahren Sie alle Ihre Kryptowährungen sicher auf? Beste wallets für Kryptowährungen ist Hardware Wallet Trezor. Das ist der beste und sicherste Weg, um Ihr Geld offline zu halten.

Kryptowährungen sind so gut wie anonym und sicher zu bezahlen. Das heißt aber nicht, dass sie Ihnen niemand stehlen kann! Es gibt verschiedene Möglichkeiten, virtuelles Geld zu speichern.  Natürlich sind das nicht die Tresore, die man von Banken oder Millionärsvillen kennt. Eine genauere Bezeichnung für diese Geräte ist Hardware Wallet. Tatsächlich können Sie Bitcoin und Kryptowährungen in zwei Arten von Geldbörsen aufbewahren. Online-Geldbörsen und Apps kosten nichts und sind einfach zu bedienen. Sie machen Ihre Bitcoins auch von überall über das Internet zugänglich. 

Beste wallets für Kryptowährungen - Rezension Hardware Wallet Trezor

Dieser Vorteil ist aber auch die größte Schwäche. Ungeachtet aller möglichen Sicherheitsvorkehrungen schaffen es Hacker manchmal, sich in Geldbörsen einzuhacken und das Geld in ihre Taschen umzuleiten. Online-Geldbörsen sind daher eher für die Speicherung kleinerer Beträge geeignet. Ein Bitcoin-Safe hingegen ist etwas, das Sie physisch bei sich tragen müssen. Stellen Sie sich eine kleine Box vor, die Sie an Ihren Computer oder ein anderes Gerät anschließen und Bitcoins hineinladen können. Dann ziehen Sie den Netzstecker und bewahren ihn an einem sicheren Ort auf.

Selbst der beste Hacker hat keine Chance, in ein Gerät einzudringen, das nicht mit dem Internet verbunden ist. Selbst ein normaler Dieb hat nicht viele Möglichkeiten, Bitcoins aus Ihrer Brieftasche zu stehlen. Alles ist durch Sicherheit und Passwörter geschützt. Überspitzt gesagt, ist es ein echter Tresor, der Ihre Bitcoins vor jedem Diebstahlversuch schützt.

Die zwei beste wallets für kryptowährungen auf dem Markt

Hardware Geldbörsen werden in vielen Typen verkauft. Sie unterscheiden sich durch verschiedene Parameter und die Möglichkeit, verschiedene Währungen zu speichern. Werfen wir einen Blick auf zwei beste wallets für kryptowährungen, die zu den bewährten und weit verbreiteten Modellen gehören.

Trezor Model T

Wie das Model T von Ford ist auch der Trezor Model T ein sehr ausgeklügeltes Gerät. Es sichert Ihre Kryptowährungen und gibt Ihnen ein Gefühl der Sicherheit vor Online Hackerangriffen. Welche Hauptmerkmale bietet das Trezor Model T?

  • Die Möglichkeit, mehr als 500 Arten von Kryptowährungen hochzuladen
  • Schnelle und einfache Inbetriebnahme
  • Schlüsselschutz die Zugangsdaten verlassen nie die Sicherheit des Tresors. Auch wenn Sie eine Verbindung zu einem externen Gerät herstellen

Der Trezor Model T ist nur so groß wie eine Handfläche, was sehr praktisch ist. Nach dem Anschluss an einen PC mit einem USB-Kabel können Sie es leicht in einer Hand halten, so dass Sie das Display sehen können. Über den Bildschirm steuern Sie alle Transaktionen. Es sieht nicht nur gut aus und vereinfacht die Bedienung, es hat auch einen Zweck. Nur Bitcoins „laufen“ auf dem USB-Kabel, und Sie genehmigen deren Transfer manuell direkt auf dem Tresor. Niemand kann den Tresor aus der Ferne steuern, auch wenn das Kabel im PC steckt.

Trezor One

Der erste Bitcoin-Safe, der übrigens tschechischen Ursprungs ist, ist eine gute Wahl, auch wenn Sie gerade erst mit Kryptowährungen anfangen. Der Anschaffungspreis macht ihn zu einem erschwinglichen Tresor für jedermann und bietet gleichzeitig den gleichen Schutz für Ihr Vermögen wie teurere Modelle – das sind die wichtigsten Vorteile des Trezor One. Aber die Liste der positiven Aspekte ist damit noch nicht zu Ende:

  • Die Möglichkeit, bis zu 600 Währungen zu speichern
  • Einfache Einrichtung in 5 Minuten
  • Langlebige Konstruktion und Kundensupport bei Problemen

Die beste wallets für kryptowährungen speichert auch Passwörter und Identitätsdaten 

Aber es endet nicht mit Kryptowährungen für eines der oben genannten Geräte. Neben der Aufbewahrung Ihrer Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum und vielen anderen Coins können Sie diese auch zur Verwaltung und sicheren Aufbewahrung Ihrer Passwörter oder Ihrer elektronischen Bankidentität verwenden. Sie haben hier die gleichen Vorteile wie beim elektronischen Geld. Ihre Daten sind sicher in einem Offline Gerät versteckt und es gibt keine Möglichkeit, ohne Ihr Wissen an sie heranzukommen. 

Password Manager

Inzwischen wächst der Druck zur mehrstufigen Absicherung von Kommunikation und Geldtransaktionen jedes Jahr. Das Speichern mehrerer Anmeldedaten auf Ihrem Computer und Mobiltelefon ist ziemlich riskant, aber Sie können auch nicht alle im Kopf behalten. Die Lösung kann darin bestehen, sie in einem sicheren Tresor aufzubewahren und diesen nur bei Bedarf mit Ihrer Online-Umgebung zu verbinden. In naher Zukunft werden diese Boxen also ein viel häufigerer Teil unseres Lebens sein, als es heute der Fall ist.

Photo: SatoshiLabs


Scroll to Top